Julia Ibel von Lesvar

Lesvar

Die Augsburger Schmuckdesignerin Julia Ibel stellt mit ihrem aufstrebenden Label Lesvar beeindruckend unter Beweis, wie ein Newcomer mit viel Einfallsreichtum und Leidenschaft in der Schmuckszene Fuß fassen kann.

Wer steht hinter dem Label Lesvar?

Das Label Lesvar ist eine One-Woman-Show. Es wurde Anfang 2010 von Julia Yüksel in Augsburg gegründet und erfreut sich seitdem wachsender Beliebtheit. Schon in den Kinderschuhen entdeckte Julia ihre kreative Ader. Nach einer Ausbildung zur Bauzeichnerin entschied sie sich 2007, ihrer Kreativität noch mehr Raum zu geben.

Ihr Weg führte sie zur Akademie für Gestaltung in München. Und das durchaus erfolgreich. 2009 wurde sie für ihre Abschlussarbeit mit dem Bayerischen Meisterpreis der Akademie für Gestaltung und Design ausgezeichnet. Die Begeisterung am handwerklichen Schaffen und ihre Liebe zum Schmuck inspirierte Julia schließlich dazu, ihre eigenen Schmuck-Kreationen zu entwerfen und selbst zu fertigen. Aus einer ersten Idee entwickelte sich schließlich die Marke "Lesvar-Accessoires", die inzwischen viele Schmuck-Liebhaber begeistert.

Was zeichnet Schmuck von Lesvar aus?

Im Mittelpunkt des Lesvar-Schmucks stehen hochwertige Sterlingsilber und Gold Fill Kreationen in verschiedenen Variationen und personalisierten Stempelungen mit Buchstaben, Namen oder Daten. Lesvar-Schmuck vermittelt eine besondere Atmosphäre, die sich auf die Person überträgt oder aber deren Individualität oder aktuelle Stimmung wiedergibt.

Lesvar

Leider gibt es im Moment für deine Auswahl keine passenden Produkte.