+++ HOT NEWS +++ Hier geht´s zum aktuellen Katalog. +++ >Hier geht´s zum aktuellen Katalog
Warenkorb
0 Artikel (0,00 €)
  • Handgearbeitete
    Lieblingsstücke
  • Ausgewählte
    Manufakturen
  • Kostenloser Versand ab 50 €
    Kostenloser Rückversand
Katharina Löbbert von House of Pfeiffer

House of Pfeiffer

Wer steht hinter dem Label "House of Pfeiffer"?

Katharina Löbbert und ihr Berliner Label House of Pfeiffer vereinen seit 2008 in der fünften Generation die große Familientradition der Lederverarbeitung mit zeitgemäßen und modernen Designs und Ideen. Ihre Familie betrieb seit 1871 die Darmstädter Pfeiffer-Ledermanufaktur, die zunächst in den ersten Generationen auf Schuhleder und die Herstellung von Maßschuhen spezialisiert war, später wurde das Sortiment auch auf Moderartikel wie Taschen und Gürtel erweitert.

Wie fand Katharina Löbbert zu ihrer Leidenschaft, Taschen zu entwerfen?

Schon als Kind von Leder und Nähmaschine begeistert, begann Katharina Löbbert während ihres Studiums, ihre Leidenschaft für Leder durch die Entwicklung eigener Kollektionen auszuleben. Nach einem längeren Aufenthalt in Sydney und ihrem Modemanagement-Studium in Berlin gründete sie das Berliner Label House of Pfeiffer.

Warum heben sich Taschen "House of Pfeiffer" von Massenmarkt-Artikeln ab?

Alle Produkte des Labels stehen für absolute Qualität der Materialien und traditionsgemäße und hingebungsvolle Verarbeitung des Leders. Zur Herstellung aller Lederartikel verwendet Katharina Löbbert ausschließlich Lederarten, die mit chromfreien Farben gegerbt werden. Geflochtene Lederkordeln, Perlen-Applikationen und hochwertige Schnallen veredeln jedes Teil auf eigene Art und Weise zu einem absolut zeitlosen Unikat. Nicht zuletzt, um ihre Familientradition zu unterstreichen, wird jedes Leder-Accessoire von Katharina Löbbert auf ihrer Pfaff-Nähmaschine genäht, die sie bereits als Kind von ihren Eltern geschenkt bekommen hat.

House of Pfeiffer