+++ HOT NEWS +++ Der neue Sommer-Katalog ist da. +++ Der neue melovely-Sommerkatalog ist da
Warenkorb
0 Artikel (0,00 €)
  • Handgearbeitete
    Lieblingsstücke
  • Ausgewählte
    Manufakturen
  • Kostenloser Versand ab 50 €
    Kostenloser Rückversand

Datenschutz

Einige Worte vorweg: Wie überall beim Surfen im Internet, werden auch beim Besuch unserer Website und bei der Bestellung unseres Newsletters Userdaten gespeichert. Bei jedem Schritt im Internet hinterläßt ein User seine Fußspuren. In der Regel kann man als Website-Betreiber damit erkennen, von wo nach wo der User auf der Site gegangen ist, was er angeklickt hat und auf welcher Seite er die Website verlassen hat. Diese Fußspuren sind für Website-Betreiber, wie wir es sind, sehr aufschlußreich, da wir mit diesen Informationen die Struktur und die Inhalte der Website auch für dich verbessern können. Uns ist aber wichtig, dass du weißt: Wir können die Fußspuren unserer User beobachten, aber wir können nicht sehen, wessen Füße das sind. Das ist deine Privatsache, und geht uns nichts an.

Die Einhaltung deiner Privatsphäre und der Schutz deiner Daten ist uns als seriöses, modernes Online-Unternehmen extrem wichtig. Nichts anderes erwarten auch wir, die Geschäftsführer und Mitarbeiter von melovely.de, wenn wir beruflich oder privat im Netz unterwegs sind.


Verwendung deiner Daten

Wir verwenden die von dir mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung deiner Bestellung.

Im Falle der Nutzung der Zahlungsmethode "Barzahlen" leiten wir die von dir bei der Bestellung aktiv mitgeteilten persönlichen Daten für die Zwecke der Ausführung dieser Zahlungsmethode an die hierfür eingesetzten Dienstleister (insbesondere an das unter http://www.barzahlen.de/impressum genannte Kreditinstitut und die von diesem eingesetzten Dienstleister) weiter. Diese Dienstleister verwenden diese persönlichen Daten ausschließlich für die Zwecke der Umsetzung dieser Zahlungsmethode, einschließlich für die Zwecke der Einhaltung geldwäscherechtlicher Verpflichtungen.

Bei Anmeldung zum Newsletter (melovely-news) wird deine E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis du dich vom Newsletter abmeldest. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Siehe hierzu aus "Widerruf von Einwilligungen" weiter unten auf dieser Seite.


Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

melovely.de erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die dein Browser an uns übermittelt. Dies sind der Browsertyp/-version, das verwendete Betriebssystem, die zuvor besuchte Seite (Referrer URL), der Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) und die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese gespeicherten Daten sind nicht bestimmten Personen zuordnenbar.
Der Übertragung deiner persönlichen Daten erfolgt sicher mit 128-bit SSL-Verschlüsselung.


Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn du uns diese im Rahmen deiner Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilst. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von dir mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung deiner Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung deines Kundenkontos werden deine Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern du nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung deiner Daten eingewilligt hast oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir dich nachstehend informieren.


Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir deine Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von dir im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.


Datenverwendung für Postwerbung und dein Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, deinen Vor- und Nachnamen, deine Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von dir erhalten haben - deinen Titel, akademischen Grad, dein Geburtsjahr und deine Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Du kannst der Speicherung und Verwendung deiner Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.


Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Testdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von deiner Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf deinem Rechner und ermöglichen es uns, deinen Rechner bei deinem nächsten Besuch wiederzuerkennen und dir Daten aus deiner jetzigen Sitzung wieder zur Verfügung zu stellen.


Datenschutz-Hinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Der Webseitenbetreiber erklärt, keine Analyse des Nutzungsverhaltens unter Verwendung vollständiger IP-Adressen (einschließlich einer Geolokalisierung) ohne Einwilligung der Betroffenen durchzuführen.


Datenschutz-Hinweis zu Facebook

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook , das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen findest du hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn du kein Facebook-Konto besitzt oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Bist du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website deinem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigst oder einen Facebook-Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und deinen Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um deine Nutzung unserer Website im Hinblick auf die dir bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn du nicht möchtest, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten deinem Facebook-Konto zuordnet, mußt du dich vor deinem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php


Datenschutz-Hinweis zum Elefunds Spenden-Plug-in

Die elefunds GmbH und die Partnerunternehmen, die über ihren Onlineshop eine Spende ermöglichen, erheben, speichern und nutzen deine personenbezogenen Daten nach den Vorschriften der Datenschutzgesetze. In dieser Erklärung möchten wir darüber informieren, welche Arten von Daten die elefunds GmbH zu welchen Zwecken verarbeitet und welche Rechte dem Onlinekäufer zustehen:

Das von der elefunds GmbH entwickelte und vertriebene Plugin speichert im Zuge der Spende keinerlei personenbezogene Daten, wie z.B. (Email-) Adressen, Namen oder Kaufdaten. Die Software speichert lediglich die Uhrzeit und das Datum der Spende sowie die Höhe und die spendenempfangende/n Organisation/en. Die von der elefunds GmbH zur operativen Durchführung des Spendenvorganges und ausschließlich zu diesem Zweck erhobenen Daten werden in pseudonymisierter Form gespeichert. Das heißt: Diese Daten werden ausschließlich mit einem internen Kennzeichen in Verbindung gebracht, nicht aber mit dem Namen oder anderen Identifikationsmerkmalen des Onlinekäufers. Eine Zuordnung der Daten zur Person des Onlinekäufers findet nicht statt.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur, sofern du einwilligst, eine Spendenquittung zu erhalten. Diese Daten (Namen, email-Adresse und Anschrift) sind für das vorbeschriebene Verfahren zur Ausstellung einer Spendenquittung unbedingt erforderlich und können zur Spendenwerbung durch die gemeinnützigen Partner herangezogen werden. Die elefunds GmbH gibt, gemäß § 28, Absatz 3, Satz 3, BDSG, deine Daten ausschließlich an die von dir bespendeten Organisationen weiter. Dies geschieht jedoch frühestens nach Erhalt der Spendenquittung im Double Opt.In Verfahren.

Du kannst dich jederzeit explizit gegen weiterführende Informationen und die Weitergabe deiner Daten entscheiden. Solltest du dieser Datennutzung widersprechen oder genauere Informationen erhalten wollen, wende dich bitte an die elefunds GmbH. Der Transfer der Daten findet täglich, via zertifizierter SSL-verschlüsselter und gesicherter Verbindung statt. Die elefunds GmbH übernimmt jedoch keine Haftung für die Datensicherheit während dieser Übertragungen über das Internet (z.B. wegen technischer Fehler des Providers) oder für einen eventuellen kriminellen Zugriffen Dritter auf Dateien die Internetpräsenz der elefunds GmbH. Neben der elefunds GmbH sind darüber hinaus alle Parteien des Bezahl- und Spendenvorganges zur entsprechenden Sorgfalt bei der Speicherung und Verwendung der Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.


Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehende Einwilligung hast du ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass du deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kannst.

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung (melovely-news)

>>> Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich) <<<

Zur Abmeldung klicke den Link "Abmelden" am Ende des Newsletters oder schreibe einen entsprechenden Hinweis an service@melovely.de oder über unser Kontaktformular.


Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast du ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Du kannst der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung deiner personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine E-Mail an service@melovely.de oder durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an melovely GmbH & Co. KG, Christburger Straße 41, 10405 Berlin, Deutschland, widersprechen.