+++ HOT NEWS +++ Der neue WINTER-KATALOG ist da! +++ melovely-Winterkatalog bestellen
Warenkorb
0 Artikel (0,00 €)
  • Handgearbeitete
    Lieblingsstücke
  • Ausgewählte
    Manufakturen
  • Kostenloser Versand ab 50 €
    Kostenloser Rückversand

Unsere AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)



§ 1 Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (melovely GmbH & Co. KG, Christburger Straße 41, 10405 Berlin, Deutschland, Telefon: +49 (0)30 484 77 888, Fax: +49 (0)30 – 484 77 879, service@melovely.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular unter www.melovely.de/widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Melovely GmbH & Co. KG
Christburger Straße 41
10405 Berlin
Fax: 030 / 484 77 879
service@melovely.de


Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

_______________________________

(*) Unzutreffendes streichen.


§ 2 Freiwilliges Rückgaberecht bis zu 21 Tage nach Warenerhalt

Für alle Einkäufe aus dem melovely-Sortiment gewähren wir Ihnen, neben dem gesetzlichen Widerrufsrecht, eine freiwillige Rückgabegarantie von insgesamt 21 Tagen ab Warenerhalt. Sie können sich auch nach Billigung des Kaufvertrages und Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist vom Vertrag lösen, indem Sie die Ware innerhalb von 21 Tagen nach deren Erhalt (Fristbeginn am Tag nach Warenerhalt) an uns zurücksenden, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Die rechtzeitige Absendung reicht zur Fristwahrung aus.

Das freiwillige Rückgaberecht besteht nicht für den Kauf von Geschenkgutscheinen und von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Die Ware ist zurückzusenden an: melovely GmbH & Co. KG, Christburger Straße 41, 10405 Berlin.

Das vertraglich eingeräumte freiwillige Rückgaberecht lässt Ihre gesetzlichen Rechte und Ansprüche unberührt. Insbesondere Ihr gesetzliches Widerrufsrecht und Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben Ihnen uneingeschränkt erhalten.



§ 3 Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.


§ 4 Zustandekommen des Vertrages

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der melovely GmbH & Co. KG.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.

Der Kaufvertrag kommt mit Auslieferung der Ware zustande, für Vorkasse bereits mit der Zahlungsaufforderung, die Sie per Email von uns erhalten.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.

Die Abgabe von Artikeln erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen.


§ 5 Lieferbedingungen

melovely liefert an Lieferadressen innerhalb Deutschlands, sowie Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Frankreich, Monaco, Italien, Spanien, Portugal, Irland, Großbritannien, Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland, Russland, Japan, Vereinigte Arabische Emirate, Israel, Vereinigte Staaten.

Kunden aus Nicht-EU-Ländern erstattet melovely nach Zusendung des Ausfuhrnachweises des jeweiligen Zolls den Betrag der deutschen Mehrwertsteuer zurück. Bei Einfuhr in diese Länder werden ggf. zusätzliche Zölle und Abgaben berechnet, für die melovely jedoch nicht aufkommt.

Da in der Regel die Ware direkt von unseren Partnern (hier: die Designer von Schmuck und Accessoires) versendet wird, kann die Lieferzeit von Produkt zu Produkt variieren. Die genaue Lieferzeit eines Produktes entnehmen Sie bitte den Angaben auf der jeweiligen Produktseite. Der Versand erfolgt über DHL oder die Deutsche Post.


§ 6 Preise und Versandkosten

Die auf den Produktseiten genannten Preise sind Euro-Preise und enthalten die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Standard-Lieferung innerhalb Deutschlands pauschal 2,95 Euro pro Bestellung. Diese Standard-Versandkosten national entfallen ab einem Bestellwert von 50,- Euro (inklusive Gewährung von Rabatten oder Gutscheinen). Für den Standard-Versand in andere Länder berechnen wir 5,95 Euro pro Bestellung. Alle Versandmöglichkeiten und Versandkosten finden Sie in der Übersicht unter www.melovely.de/lieferung.


§ 7 Bezahlung

Bei melovely.de stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Deutschland: Kreditkarte, SEPA-Lastschrift, Vorkasse, PayPal, Barzahlen, Nachnahme.
Österreich: Kreditkarte, SEPA-Lastschrift, Vorkasse, PayPal.
Andere Länder: Kreditkarte, Vorkasse, PayPal.

Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen.

Bei Bezahlung per SEPA-Lastschrift wird das SEPA-Basislastschriftverfahren COR1 angewandt. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird daher auf 1 Tag verkürzt.

Bei Bezahlung per Nachnahme berechnen wird eine Service-Gebühr in Höhe von 3,95 €. Außerdem sind vom Empfänger 2,- € Übermittlungsentgelt direkt an den DHL-Zusteller zu entrichten.

Bei Bezahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung der Kreditkarte mit Abschluss der Bestellung.

Bei Bezahlung über den Online-Anbieter Paypal müssen Sie grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen.

Haben Sie die Zahlungsart Barzahlen gewählt, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig. Nach Abschluss der Bestellung erhalten Sie einen Zahlschein, welchen Sie sich ausdrucken können, bei einer der Barzahlen-Partnerfilialen (http://www.barzahlen.de/filialfinder/annahmestellen) an der Kasse scannen lassen und den Betrag dort bar begleichen. Alternativ können Sie sich einen Zahlcode via SMS auf Ihr Handy schicken lassen, den Zahlcode an der Kasse in der Barzahlen-Partnerfiliale (http://www.barzahlen.de/filialfinder/annahmestellen) nennen und den Betrag dort bar begleichen. Die Barzahlen-Partnerfiliale übermittelt in Echtzeit die Zahlungsbestätigung, woraufhin der Bearbeitungsprozess Ihrer Bestellung unmittelbar gestartet wird.


§ 8 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung geht die Ware nicht in das Eigentum des Bestellers/Empfängers über.


§ 9 Nicht lieferbare Artikel

Die auf melovely.de präsentierten Waren stellen noch kein rechtsverbindliches Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Irrtümer bleiben vorbehalten. Sollte ein bestimmter Artikel aus Ihrer Bestellung nicht lieferbar sein, informieren wir Sie umgehend über die Nichtverfügbarkeit, bzw. die etwaige Verzögerung der Auslieferung.


§ 10 Gewährleistung

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.

Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

- bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
- bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
- bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
- im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart
- soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind oder auf der jeweiligen Produktseite im Shop. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.

Die Produktabbildungen können vom Aussehen der gelieferten Produkte abweichen.

Kundendienst: Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags (Montag bis Freitag) von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 030-48477888 sowie per E-Mail unter service@melovely.de


§ 11 Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

- bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
- bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
- bei Garantieversprechen, soweit vereinbart
- soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.


§ 12 Haftungsausschluss für fremde Links

Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.melovely.de und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.


§ 13 Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.


§ 14 Bildrechte und Messdaten

Alle Bildrechte und Messdaten liegen bei uns oder unseren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung ist nicht gestattet.


§ 15 Speicherung des Bestelltextes

Der Text auf der Bestätigungsseite Ihrer Bestellung wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken. Sollten Sie ein Kundenkonto besitzen, können Sie Ihre aktuellen und abgeschlossenen Bestellungen im Bereich „Mein melovely“ einsehen. Als nicht registrierter Nutzer sind die Bestelldaten aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.


§ 16 Anbieterkennzeichnung

melovely GmbH & Co. KG
Christburger Straße 41
10405 Berlin
Deutschland

vertreten durch die geschäftsführende Gesellschafterin:
melovely Beteiligungs GmbH, Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, HRB 127892 B (persönlich haftend)
diese vertreten durch die Geschäftsführer: Sina Erkenbrecher / Jochen Giljohann / Sascha Wohlgemuth

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg
HRA 44114 B
USt-IdNr.: DE273051056


§ 17 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Für alle Lieferungen wird als Erfüllungsort und Gerichtsstand Berlin vereinbart.


§ 18 Wirksamkeit

Sollten einzelne Passagen der AGB nach geltendem Recht ungültig sein, behalten alle anderen Passagen ihre Gültigkeit. Mit Erscheinen der aktualisierten AGB verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit.

Stand: Berlin, den 07.07.2016

AGB als PDF herunterladen